Offene Veranstaltungen

Plattbauch-Weibchen nach dem Schlüpfen
Plattbauch-Weibchen nach dem Schlüpfen

Nur wer sich an der Natur erfreut, legt Wert auf ihren Schutz. Doch nur derjenige kann sie schützen, der die Anforderungen der Pflanzen und Tiere an ihren Lebensraum kennt. Beides, Freude und Kenntnisse über die Vorkommen in der Region und Wissen über die Lebensbedingungen wollen wir in unseren Veranstaltungen vermitteln.

 

Unsere Veranstaltungen finden 2019 nicht mehr in der bisherigen Regelmäßigkeit statt. Stattdessen werden die ab März zu bildenden Projektgruppen während des Jahres Veranstaltungen planen können. Hierüber werden wir auf unserer Seite mit aktuellen Nachrichten, mittels des Newsletters und mit Pressemeldungen informieren. Der Eintrag in den Newsletter-Verteiler bietet Ihnen die Gewähr, dass Sie direkt informiert werden.

 

Grundsätzlich sind die Veranstaltungen für die Öffentlichkeit, nicht nur für Mitglieder. Sie sind auch für Gäste kostenfrei.

  

Veranstaltungen 2019

2019 fielen seit März die regelmäßigen Veranstaltungen aus, weil zu lange offen war, ob der Vorstand ausreichend neu besetzt werden kann. Daher findet nur noch die Abschlussveranstaltung im November statt. Mehr dazu finden Sie auf "Aktuelles".

 

2020 sollen wieder häufiger Veranstaltungen durchgeführt werden.

Im Dezember veröffentlichen wir die geplanten Veranstaltungen für das jeweils kommende Jahr.

Aktuelle Ergänzungen im Laufe des Jahres sind möglich.