Öffentliche Veranstaltungen

Plattbauch-Weibchen nach dem Schlüpfen
Plattbauch-Weibchen nach dem Schlüpfen

Nur wer sich an der Natur erfreut, legt Wert auf ihren Schutz. Doch nur derjenige kann sie schützen, der die Anforderungen der Pflanzen und Tiere an ihren Lebensraum kennt. Beides, Freude und Kenntnisse über die Vorkommen in der Region und Wissen über die Lebensbedingungen wollen wir in unseren Veranstaltungen vermitteln.

 

 

Grundsätzlich sind die Veranstaltungen für die Öffentlichkeit, nicht nur für Mitglieder. Sie sind auch für Gäste kostenfrei. Ausnahme ist die Mitgliederversammlung.

  

NABU-Veranstaltungen 2023

Seit dem Beginn der Covid-Pandemie haben wir keine öffentlichen Veranstaltungen mehr durchgeführt. Dies ändern wir in diesem Jahr und kehren wieder zu der bewährten Praxis zurück, Vorträge mit Diskussion zu verschiedenen Themen der Natur und des Naturschutzes anzubieten.

Allerdings gibt es einige wichtige Änderungen:

  • Veranstaltungen finden nicht mehr im früheren Rhythmus statt.
  • Die Wochentage können wechseln. 
  • Auch die Veranstaltungsorte und Zeiten können unterschiedlich sein. 

 

Samstag, 4. März 2023

ab 11:00 Uhr

 

Praktische Naturschutzarbeit in Darmstadt.

Informationsveranstaltung der NABU Gruppe für Interessierte an der Mitarbeit im Naturschutz - Vorstellung der Projektgruppen

Ort: Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2 in Darmstadt

  

Zum Inhalt: Vorstellung der verschiedenen Projektgruppen innerhalb der NABU-Gruppe und ihrer Arbeit, ihren Zielen - Information über die Rahmenbedingungen freiwilliger Naturschutzaktivitäten in Darmstadt

 

 

Dienstag, 25.04.2023

18:30 - ca. 20:00 Uhr

Lebensraum Wiese - Wie wir Insektenvielfalt fördern und erhalten können.

Kooperationsveranstaltung mit dem Projekt BioDivKultur

der TU Darmstadt

Referentinnen: Johanna Berger und Margarita Hartlieb,

wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

Ort: Hörsaal B101/52, Schnittspahnstraße 3

(am Botanischen Garten)

 

Zum Inhalt: "Der Vortrag möchte einen ökologischen Einblick geben, was eine Wiese ist und welche Bedeutung diese für Insekten und Spinnen hat. Die Mahd beeinflusst das Ökosystem Wiese und ihre Bewohner. Es werden Handlungsempfehlungen gegeben, was jeder und jede Einzelne im eigenen Garten tun kann, um Insekten zu schützen und wie man ihnen einen Lebensraum bieten kann."

Weitere geplante Veranstaltungen

Mai 2023: Braunkehlchen - Vogel des Jahres 2023.

Oktober 2023: Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl