Projektgruppe

Fledermausschutz

Abendsegler früh unterwegs
Abendsegler früh unterwegs

Die Projektgruppe Fledermausschutz widmet sich vorrangig zwei Aufgaben:

- Sie berät alle Interessierten bei der Schaffung und Erhaltung von Sommerquartieren für Fledermäuse.

- Für Notfälle mit Fledermäusen berät sie die Finder. Ein kurzer Leitfaden für Notsituationen ist hier veröffentlicht.

Sommerquartiere für Fledermäuse

Da sich die heimischen Fledermäuse ausschließlich von Insekten ernähren, ziehen sie sich im Winter zur Ruhe in eisfreie und wohltemperierte Höhlungen zurück. Erst mit der Frühjahrswärme erwachen sie und schwärmen auf der Suche nach Sommerquartieren aus. Vor allen Dingen zur Aufzucht des Nachwuchses besteht Bedarf an geeigneten Unterkünften.

Für die Anerkennung von Menschen oder Betrieben, die Fledermäusen Quartier bieten, hat der NABU die Aktion "Fledermausfreundliches Haus" gestartet.

Großer Fledermauskasten für Gebäude
Großer Fledermauskasten für Gebäude
Kleiner Fledermauskasten für Gebäude
Kleiner Fledermauskasten für Gebäude
Holzverkleidung mit Öffnungen unten als Unterschlupf
Holzverkleidung mit Öffnungen unten als Unterschlupf
Fledermauskästen für Baumaufhängung
Fledermauskästen für Baumaufhängung

Fledermausfreundliches Haus

Fledermäuse haben es heutzutage schwer, geeignete Quartiere zu finden, wo sie den Sommer verbringen und ihren Nachwuchs gebären und aufziehen können. Der NABU Darmstadt bietet allen, die Fledermäuse freiwillig oder unfreiwillig in ihren Gebäuden beherbergen, Beratung an. Diejenigen, die sich für den Verbleib der Fledermäuse bewusst stark machen und dies auch öffentlich kundtun wollen, können ihr Haus vom NABU-Landesverband Hessen als "Fledermaus freundliches Haus" auszeichnen lassen. Zum Antrag klicken Sie bitte auf das Bild nebenan.

Fledermaus in Not

Anfragen wegen Fledermausfunden sind besonders im Sommerhalbjahr nicht selten. Die Ursachen für solche Funde können unterschiedlich sein: ein Tier ist verletzt, etwa durch eine Katze, ein Fledermausversteck wird unabsichtlich offengelegt, oder ein Tier ist entkräftet. Junge Fledermäuse können auch schon einmal aus ihrem Quartier herausfallen. Alle mutigen Retter können in einem solchen Fall das Notwendige tun, um diese Fledermaus möglichst zu retten. Mehr dazu hier …