Wandern mit Eseln im Griesheimer Sand

Reiner Stürz führte die Exkursion, Teilnehmer/innen die Esel.

Es war ein Novum im Februar 2014. Bei warmen Vorfrühlingstemperaturen führte Reiner Stürz die Eselwanderung von der Baumschule Appel durch den Griesheimer Sand um die Düne herum, bis die Tiere schließlich auf eine neue Weide entlassen wurden. Ein paar Eindrücke von der Wanderung sollen die nachstehenden Bilder vermitteln. Wie zu sehen ist, braucht das Führen von Eseln mal ruhige Ansprache, mal deutlichen Zug auf der Leine. Die sprichwörtliche Störrigkeit war selten ein Problem. Am Ende gab es jedenfalls zufriedene Gesichter bei den Teilnehmer/innen.

DIE NÄCHSTEN TERMINE

Mehr dazu unter Aktuelles!

16. Januar 2019

Erlebnisse in Südafrikas Osten.

Vortrag von Friededore Abt-Voigt und Hans Günter Abt

16. Februar 2019

Arbeitseinsatz Amphibienschutz am Oberwaldhaus.

Leitung: Friededore Abt-Voigt

23. Februar 2019

Arbeitseinsatz Amphibienschutz an der Grube Prinz von Hessen.

Leitung: Friededore Abt-Voigt

Feldlerche IST VOGEL DES JAHRES 2019

© Jennie Bödeker
© Jennie Bödeker

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Machen Sie uns stark